Weihnachtsmarkt in Manchester 2022: Infos, Stadtplan & Attraktionen

November 22, 2022 2:09pm

Bereits seit über 20 Jahren findet jährlich auch in Manchester ein Weihnachtsmarkt statt – und zwar nicht nur irgendeiner! Mit über 300 Holzhütten an 10 verschiedenen Standorten, gehört der Weihnachtsmarkt in Manchester zu den größten außerhalb Deutschlands!

Schlendere durch die Gassen der Stadt und bewundere die Waren die an den verschiedenen Ständen angeboten werden: von lokal gefertigtem Kunsthandwerk, feinem Schmuck, handgefertigten Ledertaschen bis hin zu handwerklich hergestellten Seifen ist alles dabei! Foodies kommen dank des vielfältigen Angebots an Speisen und Getränken voll auf ihre Kosten: neben der traditionellen Bratwurst gehören auch Spezialitäten wie Schweinebraten, spanische Paella und holländische Pfannkuchen zum gastronomischen Angebot.

Illustrated map of Manchester Christmas Markets - Manchester Sehenswürdigkeiten

Da die Weihnachtsmärkte über die ganze Stadt verstreut sind, haben wir hier einen praktischen Leitfaden zusammengestellt, der dir bei der Planung deines Besuchs hilft:

 

Albert Square

Der Weihnachtsmarkt am Albert Square ist nicht nur der größte in ganz Manchester, sondern auch der bekannteste Markt wenn es ums Essen und Trinken geht. Die zweistöckige Windmill Bar bietet eine kleine Terrasse, von welcher aus du eine perfekte Aussicht auf das bunte weihnachtliche Treiben hast. Und vom St. Peter’s Square leuchtet eine riesige Weihnachtsmann-Figure herüber und lädt die Besucher:innen zu einem Foto oder Selfie ein. 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Consultoria de Viagens (@flightmood.pt)

 

Piccadilly Winter Gardens

Die Piccadilly Gardens verwandeln sich auch dieses Jahr vor Weihnachten wieder in die Winter Gardens, mit einem bunten familienfreundlichen Programm! Neben weihnachtlichen Bars, verschiedenen Essensständen und Kunsthandwerksläden, erwartet dich eine Bühne, auf welcher Bands, Sternsinger und DJs weihnachtliche Klänge zum Besten geben. Hier kannst du dich mit deinen Liebsten bei einem lokalen Craft-Beer oder einem Pudding mit Keksstücken entspannen und das winterliche Treiben genießen. Bei Regentagen sorgt ein Festzelt mit überdachten Sitzplätzen für den nötigen Schutz.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @officeblokedaz geteilter Beitrag

 

Cathedral Gardens

Auch die Cathedral Gardens erwarten ihre Besucher:innen mit einem familienfreundlichen Angebot: direkt neben der Kathedrale von Manchester gelegen, sorgen eine Schlittschuhbahn und ein Jahrmarkt für funkelnde Kinderaugen! Die Atmosphäre hier ist etwas entspannter als am Albert Square, trotzdem findet man auch hier ein breites Angebot an weihnachtlichen Spezialitäten. 

 

Market Street

Als Haupteinkaufsstraße der Stadt ist die Market Street immer einen Besuch wert. Neben den großen Geschäften findet man in dieser Fußgängerzone allerdings auch einige Hütten, welche originelle und einzigartige Weihnachtsgeschenke verkaufen.

 

Corn Exchange & Exchange Square

Die Corn Exchange ist das älteste denkmalgeschützte Gebäude in Manchester und wurde ursprünglich als Getreidebörse genutzt (daher auch der Name). Auf dem Platz vor dem Gebäude  findet erwartet die Gäste der Stadt ein kleiner Weihnachtsmarkt. Neben Kunsthandwerk und Geschenkartikeln, gehören auch Textilartikel wie Schals, Mützen und Weihnachtskugeln zu den Waren die man hier kaufen kann. Am Einfachsten erreichst du diesen Weihnachtsmarkt mit der Straßenbahn, indem du an der Haltestelle Exchange Square aussteigst.

 

St. Ann’s Square

Auf dem St. Ann’s Square findest du den ältesten Glühweinstand der Stadt, den Manke Markets! Eine Reihe weiterer Stände bieten neben Geschenkartikeln auch Lebensmittel wie Käse, Lebkuchen, Schokoladenfrüchte oder Salami an. Auch Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

 

King Street

Genieße die Atmosphäre in Manchesters nobelster Einkaufsstraße, der King Street. Die Weihnachtstände hier haben sich vor allem auf italienische und französische Delikatessen spezialisiert. Feinschmecker können unter anderem italienischen Käse, Panettone, Wurstwaren, Makronen, Crêpes und französische Saucisson kaufen und verkosten.

 

Brazennose Street

Nicht unweit vom Albert Square entfernt, befindet sich die Brazennose Street. Hier findest du eine Reihe an Essensständen, welche von Fish & Chips, über Pick ’n‘ Mix-Ständen bis hin zu Christmas Pudding Gin eine bunte Auswahl an interessanten Weihnachts-Spezialitäten anbieten. Wer es etwas weniger ausgefallen mag, der findet hier auch traditionelle Gerichte wie Gulasch, Schnitzel oder Bratwurst.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Foodie Twosome (@foodie.twosome21)

 

Exchange Street und New Cathedral Street

Zwischen Harvey Nichols und Selfridges gelegen, findet man auch in der Exchange Street eine Reihe von Ständen, welche originelle Weihnachtsgeschenke wie Seifen, Schmuck oder Toffee-Wodka verkaufen. Aber auch in der nahe gelegenen New Cathedral Street erwarten eine Handvoll Verkaufsstände ihre Besucher:innen und bieten allerlei Geschenkideen zum Verkauf an. Wer sich etwas stärken möchte, der findet hier das beliebte Witch House, welches unter anderem Bratwurst und Hot Toddies (ein winterliches Heißgetränk mit Rum, Wasser, Honig, Zitrone und Gewürzen) serviert.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ryan (@autisticryanphotography)

 

Unsere Tipps für einen unbeschwerten Besuch!

 

 

Vielen Dank, dass du dich für den Wilde-Newsletter angemeldet hast. Dich erwarten exklusive Sonderangebote und Inspirationen für deine nächste Reise!