Weihnachtsmärkte in Venedig, Mestre & Verona 2022 – Standorte, Öffnungszeiten & mehr!

November 22, 2022 2:10pm

Ein Besuch in Venedig ist immer ein besonderes Erlebnis… in der Weihnachtszeit ist Venedig aber umso bezaubernder! Die Gassen werden Weihnachtsbeleuchtung erhellt, geschmückte Gondeln gleiten durch die Kanäle und auf dem Markusplatz sorgen ein Weihnachtsbaum und der Klang der Kirchenglocken für weihnachtliche Stimmung. Wenn das nicht verlockend klingt? Abgerundet wird der Weihnachtszauber durch die Weihnachtsmärkte, welche auf verschiedenen Plätzen in und um Venedig zu finden sind.

Wo du die schönsten Weihnachtsmärkte in Venedig und den umliegenden Ortschaften findest und was dich dort erwartet, verraten wir dir in dieser praktischen Übersicht!

 

Weihnachtsmärkte in Venedig

Venedig steckt voller Überraschungen: verwinkelte Gassen und wunderschöne „Piazze“ begeistern Jahr für Jahr zahlreiche Besucher:innen. Wenn diese dann auch noch im Glanz der Weihnachtsbeleuchtung erstrahlen, möchte man diesen magischen Ort fast nicht mehr verlassen.

Auftakt der Weihnachtszeit bildet das „Anzünden der Lichter“ am 21. November, welche traditionsgemäß bis an Karneval brennen. Ein ganz besonderes Highlight, stellt der Weihnachtsbaum auf dem Markusplatz dar, dessen Beleuchtung am 2. Dezember feierlich eingeschaltet wird. Am Tag darauf, dem 3. Dezember, folgt dann die feierliche Einweihung der berühmten Weihnachtseisenbahn. Abgerundet wird dieses weihnachtliche Spektakel mit einer Fülle an Events, sowie über die Stadt verteilten Weihnachtsmärkten. Den wohl größten und bekanntesten Weihnachtsmarkt findet man auf dem Campo Santo Stefano. Dort erwartet die Besucher:innen ein wahres Winterdorf mit über 60 Holzhütten. Lokales Kunsthandwerk und regionstypische Lebensmittel wie kandierte Kastanien, Nudelspezialitäten, cremiger Nougat und traditionelle Essige und Öle können hier verkostet und gekauft werden.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gente Pocket Magazine (@gente_pocket_magazine)

 

Anlässlich der „Architettura Finissage“- Biennale findet vom 25. bis 27. November in der Via Garibaldi eine „Christmas Food Fair“ statt – ein Muss für alle Food-Liebhaber! Die Bars und Restaurants der Straße bieten dabei typische venezianische Spezialitäten wie Chichetti, Polpette, Castradina, Pasta e Fagioli und vieles mehr an. Vom 9. bis 11. Dezember findem auf dem Campo San Maurizio außerdem Antiquitätenmarkt statt.

 

Natale di Vetro: Weihnachten aus Glas in Murano

Die Insel Murano ist vor allem für das nach ihr benannte „Muranoglas“ berühmt: hergestellt nach einer speziellen Technik, welche nur die Glasbläser auf Murano beherrschen, genießt es weit über Venedig hinaus internationale Berühmtheit! Vom 5. Dezember 2022 bis zum 6. Januar 2023 findet auf der Insel eine weihnachtliche Open-Air-Ausstellung rund um das Muranoglas statt: spektakuläre Glashütten und ein atemberaubender – siebeneinhalb Meter hoher und drei Tonnen schwerer – gläserner Weihnachtsbaum, sind nur zwei von vielen Höhepunkten der Ausstellung. Live-Glasbläservorführungen, musikalische Unterhaltung und weihnachtliche Events, wie die Glasmacher-Regatta (ein Bootsrennen mit Ruderern, die als Engel und andere festliche Kostüme verkleidet sind) sowie das Ofenessen (eine Reihe von Abendessen, die von Glasmachern in ihren eigenen Fabriken veranstaltet werden) sorgen auch dieses Jahr wieder für staunende Blicke unter den Besucher:innen.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Claudio Ghezzo Photographer (@claudio_ghezzo_photographer)

 

Insider-Tipp: wenn du auf der Suche nach besonders einzigartigen und unverwechselbaren Weihnachtsgeschenken bist, dann wirst du hier garantiert fündig!

Auch die Nachbarinsel Burano bietet ein einmaliges weihnachtliches Spektakel, nämlich eine Weihnachtskrippe auf dem Wasser! 60 händisch bemalte und im Wasser der Lagune schwimmende Holzfiguren stellen eine Weihnachtskrippe dar, wie man sie wahrscheinlich nirgendwo sonst finden wird!

 

Der Weihnachtsmarkt in Mestre

Mestre ist ein Vorort von Venedig, welcher sich dank optimaler Erreichbarkeit und günstigeren Übernachtungspreisen (als in Venedig selbst) als idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub in der Lagunenstadt eignet. In der Weihnachtszeit erwartet die Besucher:innen von Mestre aber weit mehr, als nur tolle Einkaufsmöglichkeiten und preiswerte Unterkünfte. An mehreren Standorten in der ganzen Stadt verteilt, bieten die festlich dekorierten Stände des Weihnachtsmarktes lokales Kunsthandwerk und regionale Spezialitäten an. Auch der allerorts beliebte Glühwein, oder Vin Brulé wie er hier genannt wird, darf nicht fehlen!

Der wohl größte und bekannteste Weihnachtsmarkt findet zwischen dem 25. November und 28. Dezember 2022 auf der Piazza Ferretto statt. Zwischen dem 26. November 2022 und dem 8. Januar 2023 erwartet die Besucher:innen zudem ein Eislaufplatz. Direkt daneben, erwartet vor allem die kleinen Besucher jeden Freitag, Samstag und Sonntag vor Weihnachten etwas ganz Besonderes! Zwischen 16 und 19:30 Uhr kommt nämlich der Weihnachtsmann höchstpersönlich zu Besuch und stellt sich auf einer festlich dekorierten Bühne für Fotos und Selfies mit den Kindern (oder jenen die es gerne noch wären 😉) zur Verfügung.

Ab dem 9. Dezember sorgt eine Marching Band an den vorweihnachtlichen Freitagen und Samstagen, sowie am Montag 26. Dezember, jeweils von 17 bis 19 Uhr für weihnachtliche Klänge in der Stadt.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Matteo Fiorin (@matteo.fiorin93)

 

Aber nicht nur die Piazza Ferretti hüllt sich in der Adventzeit in ein weihnachtliches Kleid. Auch in der Via Allegri warten vom 25. November bis zum 6. Dezember zahlreiche Weihnachtsstände darauf, von Touristen und Einheimischen besucht zu werden.

Beide Märkte liegen dabei einen knapp 15 bis 20-minütigen Spaziergang von unserem Staycity Aparthotel in Venedig-Mestre entfernt. Dank seiner günstigen Lage direkt neben dem Zugbahnhof, stellt es den idealen Rückzugsort nach einem ausgedehnten und aufregenden Tag auf dem Weihnachtsmarkt!

 

Der Weihnachtsmarkt in Verona

Wenn du Lust hast aus Venedig bzw. Mestre etwas hinauszukommen, dann können wir dir Verona nur ans Herz legen! Die Opernstadt ist nicht nur Heimat von Romeo und Julia, sondern auch Austragungsort von einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Region! Auf der Piazza dei Signori, welche von architektonischen Meisterwerken wie dem Palazzo della Ragione, der Loggia del Consiglio, dem Palazzo della Podesta und dem Arche Scagliare umgeben ist, erwartet die Besucher:innen ein wahres Winterwunderland!

Ein besonders beliebtes und einzigartiges Souvenir des „Mercatino di Natale di Verona“ sind die kleinen traditionellen Teddybären, welche in Weihnachtskostümen gekleidet sind – ein ideales Geschenk für Kinder!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gina Myers (@ginamyers12)

 

Weihnachten in Venedig: wo übernachtet es sich am besten?

Du möchtest einen Ausflug ins weihnachtliche Venedig unternehmen, weißt aber noch nicht so ganz ob es ein Hotel mit Frühstück, eine Ferienwohnung oder doch lieber eine Pension sein soll? Und dann stellt sich noch die Frage, ob du direkt in Venedig oder im Vorort Mestre übernachten sollst… Unsere Empfehlung ist eindeutig unser Staycity Aparthotel in Mestre – und wir verraten dir auch warum! Unser Aparthotel vereint das beste einer Ferienwohnung mit all den Services die du dir von einem Hotel erwartest. Morgens kannst du nach einer heißen Dusche in deiner eigenen Küche einen Kaffee und ein Rührei zubereiten, oder dich ganz bequem an unserem Frühstücksbuffet bedienen. Abends kannst du dich in unserem Fitnessraum auspowern, an unserer Bar bei einem gemütlichen Glas Wein, einer Pizza oder einem Snack den Tag gemütlich ausklingen lassen oder in der „cucina“ deines Studios bzw. Apartments deine eigene Pasta kosten.

 

Staycity 1-Zimmer-Apartment in Venedig-Mestre

 

Unser Aparthotel ist liegt in unmittelbarer Nähe zu verschiedenen Parkplätzen und dem Zugbahnhof von Mestre, und ist somit einfach und bequem per Auto oder Bahn erreichbar. Mehrere Eurocity-Verbindungen zwischen München und Mestre sorgen für eine bequeme und sorglose An- und Abreise. Nach Venedig gelangst du in weniger als 10 Minuten, wobei dir pro Stunde mehrere Bahnverbindungen und Busse zur Verfügung stehen. Wenn du dich für unseren Stay Sweet Club anmeldest, profitierst du außerdem von weiteren 10% Rabatt auf deine Buchung! Unser Team in Venedig-Mestre freut sich schon auf deinen Besuch und wünscht dir Buon Natale!

 

 

Vielen Dank, dass du dich für den Wilde-Newsletter angemeldet hast. Dich erwarten exklusive Sonderangebote und Inspirationen für deine nächste Reise!